Osterhase Banner

DIY Osterhase – Upcycling der Spoonie Dose

DIY Osterhase - So bastelst du aus deiner Spoonie Dose die perfekte Osterdekoration selber

Du freust dich auf Ostern? Hast durch die zusätzlichen Feiertage dieses Jahr ein bisschen mehr Zeit? Suchst nach einer Beschäftigung für deine Kinder in den Osterferien? Und hast Spaß am Basteln? Wie wäre es dann all dies zu kombinieren und dieses Jahr deine Osterdekoration einfach mal selbst zu basteln?

Dann tu dem Osterhasen, der Umwelt und deiner Familie einen Gefallen und werde kreativ. Oder lass dich von unseren von Oster DIY’s und Osterrezepten inspirieren. Sei ein schlauer Hase und verzichte dieses Jahr darauf, Osterdekoration zu kaufen. Ohnehin wird diese meistens nur einmalig benutzt, sei lieber kreativ. Abgesehen davon wird deine Kreativität bestimmt mit ein paar extra Ostereiern belohnt.

Kurz gesagt: Lass die Osterfreude beginnen! Plane deinen Basteltag und teile gerne dein Ergebnis mit uns. Und das Beste, für deinen DIY Osterhasen benötigst du nur eine leere Dose, wie unsere Spoonie choc Dose, buntes Bastelpapier, einen Stift und ein Klebestift.  Auf die Löffel, Fertig, Los!

Was du für deine Osterdekoration benötigst:

  1. Spoonie choc Dose
  2. Bleistift
  3. Schere
  4. Fineliner schwarz
  5. Lineal oder Geodreieck
  6. Bastelpapier weiß
  7. rosa Filz*
  8. weißes & schwarzes Moos*
  9. Heißklebepistole
  10. Optional: Karotte
Osterhase bastel

So einfach bastelst du dir deinen DIY Osterhasen:

  1. Zuerst zeichnen wir mit Lineal & Bleistift auf dem weißen Bastelpapier eine Fläche von 25cmx10cm ein. Danach die Fläche ausschneiden und auf die Spoonie Dose mit Klebestift kleben.
  2. Für die Ohren auf weißen Moos etwa 7cm lange Hasenohren, aus rosa Filz 5cm lange Innenohren einzeichnen und ausschneiden. Die Innenohren mit Heißkleber auf die weißen Hasenohren kleben und auskühlen lassen.
  3. Währenddessen aus schwarzem Moos, die Augen und mit rosa Filz eine ovale Hasennase ausschneiden. Anschließend beides mit Heißkleber auf die Vorderseite der Dose kleben.
  4. Danach mit einem schwarzen Fineliner unter der Nase einen Mund einzeichnen und die Hasenbäckchen mit Punkten verzieren. 
  5. Zum Schluss die Hasenohren auf der Rückseite der Dose mit Heißkleber befestigen und kühlen lassen.
  6. TIPP: Als Highlight könnt ihr eurem süßen Osterhasen noch an die Seite eine Karotte kleben. Wir haben hier eine Schokoladenkarotte genommen.

Fertig ist deine DIY-Osterhase!

Osterbox Osterhase

Du kannst deine Spoonie Dose natürlich so upcyclen wie du möchtest, deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es zum Beispiel gleich mit einer Osterbox für die Ostereiersuche? 

Wenn du noch mehr Müll reduzieren möchtest, dann sind vielleicht unsere anderen Spoonie Dosen Upcycling Ideen, wie der Stiftehalter aus der Spoonie Dose, die Spardose oder die Teebox, was für dich.

Wir wünschen Euch Frohe Ostern, haltet die Ohren steif! 

?
Climatepartner Label
Climatepartner Label
en_USEnglish