Rezept für Smoothiebowl

Leckere Smoothiebowl mit Beeren und essbarem Löffel

Rezept für eine leckere Smoothiebowl mit Beeren und essbarem Löffel

Smoothiebowls schmecken nicht nur super, sie liegen auch voll im Trend! Zum Frühstück, nach dem Sport oder zwischendurch für den kleinen Hunger. Die Smoothiebowl kennt keine Grenzen. Deswegen haben wir für euch ein schnelles und leckeres Rezept vorbereitet. Und das Beste: Mit unserem essbaren Löffeln könnt ihr die Smoothiebowl auch unterwegs essen und danach den Spoonie gleich vernaschen! 😍

Wait what? Den Löffel essen? Richtig gehört, unser essbarer Löffel ist die nachhaltige Plastikalternative aus Schalenresten und kann nach der Nutzung einfach mitgegessen werden 😎

 

Gegen Bärenhunger hilft unsere Smoothiebowl mit fruchtigen Beeren und essbarem Löffel.

Was braucht man alles für die Smoothiebowl?

Zutaten für den Smoothie

  • 200g tiefgefrorene Beeren
  • 1 Banane (ca.100 g)
  • 200g Joghurt
  • Probiert hier gerne verschiedene Sorten aus: mit Mandel- oder Soja-Joghurt schmeckt es auch fantastisch!
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 TL Chia-Samen
  • 1 TL Honig oder 3 TL Agavendicksaft

Zutaten für das Topping

  • 2 EL Beeren
  • ½ Banane
  • 1 TL Chia Samen
  • 1 Spoonie eurer Wahl
Zutaten für die Smoothibowl

Aber auch hier ist eure Kreativität gefragt! Dekoriert die Smoothiebowl gerne nach eurem Geschmack. Außerdem braucht ihr noch einen Smoothiemaker oder einen Pürierstab, damit eure Smoothiebowl eine cremige Konsistenz erhält. Und natürlich unsere essbaren Löffel zum Löffeln der Smoothibowl. Den Smoothie füllt ihr anschließend am besten in eine große Schüssel.

Zutaten Beeren Smoothiebowl

Und so funktioniert’s:

Schritt 1: Schüttet die Beerenmischung in eine Schüssel und lasst die Beeren ein wenig antauen.

Schritt 2: Mit dem Smoothiemaker oder Pürierstab Joghurt, Haferflocken, Chia-Samen, Banane und Beeren fein pürieren und mit Honig oder Agavendicksaft je nach Belieben süßen.



Schritt 3: Den Smoothie in eine Müslischale füllen und mit Toppings dekorieren.

Schritt 4: Einen essbaren Löffel eurer Wahl (Spoonie classic oder Spoonie choc) als Löffel in die Schale stecken.

Schritt 5: Vor dem Essen ein Bild von eurer Smoothiebowl schießen, in der Instagram Story hochladen, Spoontainable verlinken und den #Spoonielove verwenden.

 

Leckere Smoothiebowl mit Beeren und essbarem Löffel

Schritt 6: Nun könnt ihr eure leckere Smoothiebowl mit dem knusprigen Spoonie genießen.

Lasst es euch schmecken! 

Ihr habt weitere kreative Ideen für Smoothiebowls mit essbarem Löffel? Dann meldet euch und teilt uns eure Lieblingsrezepte mit!

Guten Apppetit

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?
Climatepartner Label
Climatepartner Label
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch